Projekt Buchreihe "Amerikanische Spuren in Bad Nauheim"

Das Projekt wurde 2016 in`s Leben gerufen. Ziel des Projektes war und ist es, Frau Stadtarchivarin Brigitte Faatz bei der Veröffentlichung einer stadthistorischen Dokumentation zu unterstützen. In vier Bänden soll das Wirken und Leben der US-Amerikaner in der Nachkriegszeit in unserer Stadt geschildert werden.
Nach Gesprächen mit der Stadtverwaltung übertrug diese die Herausgeberechte an den Büchern unserer Bürgerstiftung. Vordringliche Aufgabe unsererseits war das Einwerben von Sponsorengeldern für den Druck. Die Lektorenarbeit stand an. Verhandlungen mit geeigneten Druckereien mußten geführt werden. Der Verkauf mußte organisiert werden.

Sachstand Dezember 2017
Die finanzielle Unterstützung für die Herausgabe der geplanten 4 Bände ist gesichert. Wir bedanken uns herzlich bei den Sponsoren.
Band 1 und Band 2 liegen in den Buchhandlungen in Bad Nauheim und Friedberg zum Verkauf aus. Das Interesse ist erfreulich groß.
Band 3 ist in Arbeit und Band 4 befindet sich in der Planungsphase.
Umfängliche Informationen finden Sie unter den Menüpunkten "Presse", "Veranstaltungen" und "Archiv".