Projektbeschreibung "Ehrenpreis"

Allgemeine Informationen zum "Ehrenpreis für bürgerschaftliches Engagement", wie z.B.
- Projektumfang
- Auswahlkriterien
- Preisträger ab 2005
finden Sie hier

TAF mit Ehrenpreis 2019 ausgezeichnet

Am Donnerstag, dem 17. Oktober 2019 erhielt das Theater Alte Feuerwache - TAF - den deisjährigen Ehrenpreis der Bürgerstiftung.
Nicht nur der Tag der Preisübergabe war aussergewöhnlich sondern die gesamte Veranstaltung im Badehaus 2  hatte etwas Besonderes.
Das vom TAF gestaltete Rahmenprogramm sucht seinesgleichen. Tolle Gesangseinlagen aus früheren Theaterstücken, Genusshappen zum
Verwöhnen und viel Arbeit hinter den Kulissen - für all das bedankten sich die Besucher bei den TAF-Mitwirkenden ganz herzlich mit
viel Applaus.

Jürgen Burdak, Präsident unserer Bürgerstiftung, begrüßte die Anwesenden und begründete die Auswahl des TAF als Ehrenpreisempfänger
mit dem inzwischen 30-jährigem ehrenamtlichen Engagement der TAF-Mitglieder, die es dabei schafften,  ein fester Bestandteil des kulturellen
Lebens in unserer Stadt zu werden.

Johannes Lenz, ehemaliger Leiter des Fachbereiches Kultur und Sport der Stadt Bad Nauheim, hielt die Laudatio. Unverkennbar war dabei seine
enge Verbundenheit mit der Entwicklung des TAF  zu spüren.  J. Lenz beschrieb nicht nur den  Aufstieg  des TAF zu einem anerkannten
Kulturensemble sondern sprach auch die Unterstützungsarbeit des TAF für die Wetterauer Schultheatertage und die TAF-Kids an sowie das
"politische" Wirken  bei der Gründung der Koordinierungsgruppe Sprudelhof und der Abwehr der unterirdischen Therme. 
Laudatio
Fotos von der Preisverleihung finden Sie unter dem Button "Weiterlesen"

Weiterlesen

EHRENPREIS DER BÜRGERSTIFTUNG 2019

Die Entscheidung ist gefallen. Der Ehrenpreis 2019 geht an das

  -  Theater Alte Feuerwache (TAF)  -

Unsere Bürgerstiftung ehrt mit dem Preis den langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für den Erhalt und die Pflege des
Amateurtheaters in Bad Nauheim auf einem sehr hohen Niveau.
Das TAF ist fester Bestandteil der Bad Nauheimer Kulturlandschaft und hat im Badehaus 2 im Sprudelhof und anderen
Spielstätten immer wieder das Publikum begeistert.
Die vielen Ensembles, Leiter und Helfer haben sich den Ehrenamtspreis redlich verdient.

Mehr über das TAF erfahren Sie auf dessen Internetseite https://www.taf-badehaus2.de

Einladungsschreiben und Veranstaltungsprogramm

Ehrenpreis der Bürgerstiftung 2018

Ein Museum für den Bernstein

Zum 12. Mal wird der Ehrenpreis unserer Bürgerstiftung für besonderes bürgerschaftliches Engagement verliehen.
Die Preisträger sind informiert. Die Ehrung findet am 03.10.2018 im Rahmen eines Festaktes im Hotel "Rosenau" statt.

Einladungsschreiben
Veranstaltungsprogramm

Es hat die Richtigen getroffen
Erfreulich viele Bad Nauheimer waren unserer Einladung gefolgt. Vor dem offiziellen Teil gab es Getränke, Schnittchen
und die Möglichkeit für einen Plausch mit Bekannten und Freunden. Dieses Zeitfenster nutzten die Organisatoren, um
erforderlichen zusätzlichen Stühle im Saal zu plazieren. Ein guter Start!

Stiftungspräsident Jürgen Burdak begrüßte um 14.30 Uhr die Stifter/innen und Gäste und stellte ihnen die diesjährigen
Preisträger Frau Brigitte und Herrn Helmut Fleißner vor.

Anstelle der üblichen Musikeinlagen präsentierte die Stiftung zwei junge Tänzerinnen mit ihrer Lehrerin in farbenprächtigen
Kleidern. Vor dem ersten Tanz erhielten die Anwesenden Hintergrundinformationen zur indischen Tanzkunst.
Hand-, Fuß- und Körperbewegungen der Tänzerinnen begeisterten die Anwesenden, die mit Apllaus nicht geizten.

Weiterlesen

Ehrenpreis 2017 der Bürgerstiftung geht an Freiwilligenzentrum

Zum 11. Mal verlieh unsere Bürgerstiftung am 1. Oktober, dem Tag der Bürgerstiftungen, den Preis für bürgerschaftliches Engagement.
Ausgezeichnet werden Personen oder Organisationen, die sich ausdauernd (> 10 Jahre), persönlich und ehrenamtlich beispielhaft für Bad
Nauheim und/oder dessen Bürger verdient gemacht haben.

In einem Festakt im Best Western Hotel "Rosenau" wurde in diesem Jahr das "Freiwilligenzentrum  - aktiv für Bad Nauheim" ausgezeichnet.
Vizepräsident Günter Hummel begrüßte die Ehrengäste, Stifter und Stifterinnen sowie die Gäste. Präsident Jürgen Burdak hielt die Festrede
mit dem Titel "Das Ehrenamt in der Kommune". Erster Stadtrat Peter Krank, Kenner der Entwicklung und des Schaffens des Freiwilligenzentrums
hielt die Laudatio. Die jungen Künstlerinnen des Celloquintett der Musikschule Bad Nauheim begleiteten die Veranstaltung.

Weiterlesen