• Home
  • Aktuelles
  • Klaus Ruppert beendet zum 30.06.2018 langjährige Vorstandsarbeit

Klaus Ruppert beendet zum 30.06.2018 langjährige Vorstandsarbeit

Klaus Ruppert1 100Klaus Ruppert, Initiator unserer Bürgerstiftung, Gründungsmitglied und geschäftsführendes Vorstandsmitglied seit Anfang an, hat sich entschlossen seine Vorstandsarbeit zu beenden.
"Alles hat seine Zeit" lautet der Titel seines persönlichen Schreibens an alle Stifterinnen und Stifter.
"Es war eine gute Zeit, die ich nicht missen will", schreibt er, aber er sei zu der Auffassung
gelangt, dass für eine Aufgabenübergabe sich die Jahresmitte am besten eignet, was sicherlich richtig ist.
Der Vorstand bedauerte die Entscheidung von Herrn Ruppert, zeigte aber auch Verständnis dafür, zumal neue berufliche und familiäre Herausforderungen auf ihn warten.


Wichtig ist es dem Vorstand, Herrn Ruppert Dank zu sagen für seine hervorragende Arbeit, für die immer wieder gegebenen neuen Impulse und die Unterstützung bei kniffligen Fragen.
Herr Ruppert wird mit dem Vorstand in der noch über den 1. Juli hinausgehenden Übergangsphase eng zusammenarbeiten, was die Arbeit für alle Beteiligten erleichtert.

Schreiben von Klaus Ruppert an alle Stifterinnen und Stifter