20. Stiftungsversammlung mit Stiftungsratswahl

Nach 5-jähriger Amtszeit müssen die Mitglieder des Stiftungsrates neu gewählt werden. Wahlberechtigt sind alle Stifter und Stifterinnen
unserer Bürgerstiftung. Eingeladen hatte der Stiftungsvorstand zum 3. Juli 2019 um 19 Uhr im Hotel Rosenau, Bad Nauheim.

Nach dem Sektempfang mit Häppchen begann der offizielle Teil der 20. Stiftungsversammlung um 19.30 Uhr mit der Begrüßung durch Präsident
Jürgen Burdak und Stiftungsratsvorsitzenden Alfred Möller.

Daran anschließend stellte Klaus Ritt sein noch in Arbeit befindliches Buch "Bad Nauheim Cartoon" vor. Aus 1.300 Cartoons, die zwischen 1993
und 2015 entstanden, konnte und wollte deren Erfinder nur einen kleinen Teil vorstellen. Klaus Ritt schilderte die Umwandlung eines Pressefotos
in einen schwarz weiß Cartoon, so wie er jeden Samstag in der Wetterauer Zeitung erschien. Anhand der ausgewählten Kunstwerken konnten die
Betrachter gut die Satire und die Heiterkeit erkennen,  mit denen Klaus Ritt es verstand, seine Akzente zum Bad Nauheimer Zeitgeschehen  zu setzen.

Nach diesem mit Applaus bedachten kulturellen Beitrag folgte die Neuwahl der Stiftungsratsmitglieder. RA Klaus Ruppert wurde zum Wahlleiter
gewählt. Er erläuterte die Bedingungen und den Ablauf des Wahlvorganges. Mit Zustimmung aller Stifter/innen wurden folgende Personen als neue
Stiftungsratmitglieder en bloc und per Handzeichen für 5 Jahre gewählt:
A. Buß, K. Cherubim, Dr. M. Düvel, Dr. W. Hamman, R. Hofmann, Dr. G. Iben, Dr. T. Mende, A. Möller, Dr. J. Peil, K. Ritt und H. Römer.
Die Mitglieder des Stiftungsrates werden satzungskonform bei ihrem nächsten Treffen ihren zukünftigen Vorsitzenden/Stellvertreter wählen.

Im zweiten kulturellen Beitrag sahen die Anwesenden die DVD "Das Jugendstilbad Bad Nauheim" von Rolf Hahn. Diese DVD ist im Handel erhältlich
und basiert auf dem Bildband "Jugendstil in Bad Nauheim" von Frau Hiltrud A. M. Hölzinger und den Texten von Ch. Uslular-Thiele. Es gab viel Applaus
für die Vorführung. Die Schönheit und die Kunst des Jugendstils hatten wieder einmal Begeisterung geweckt.

Präsident J. Burdak schloss gegen 21 Uhr die Versammlung mit Hinweisen auf das 2. Benefiz-Golfturnier, die Ehrenpreisvergabe im Oktober und das
Amtsende des derzeitigen Vorstandes am 24.11.2019.

Das Einladungsschreiben zur 20. Stiftungsversammlung

Protokoll der 20. Stiftungsversammlung

Stiftungsversammlung 2019 07 03 30