• Home
  • Archiv
  • Archiv bis Ende 2018

18. Stiftungsversammlung

Am 23.03.2018 fand ab 18 Uhr unsere 18. Stiftungsversammlung in der VIP Lounge des EC Bad Nauheim statt.
25 Stifter/innen nutzten die Gelegenheit zur Information aus erster Hand.
Präsident Jürgen Burdak begrüßte die anwesenden Stifter/innen, die Gäste, Herrn Andreas Ortwein, Geschäftsführer der EC Bad Nauheim GmbH und Frau Dagmar Hofmann von der Musikgruppe "Saitensprünge", die uns mehrmals am Abend mit gekonnten Harfenklängen erfreute.

Nach der Begrüßung sprach Andreas Ortwein über den Eissport in und für Bad Nauheim, die DEL2, die Jugendarbeit des Clubs weit über die Grenzen Bad Nauheims hinaus und die Hallennutzung durch die vielen begeisterten Schlittschuhläufer. Sicherlich nahm der eine oder andere Zuhörer neue Erkenntnis mit über die Arbeit der haupt- und ehrenamtlich Tätigen in den Reihen des EC und das positive Wirken des Vereins.
Die Stifter/innen freuten sich über die angekündigte Spende des EC aus dem Weihnachtssingen 2017 über 1.500 Euro an unsere Stiftung.

Gemäß der Tagesordnung begann nach dem interessanten Vortrag von A. Ortwein die eigentliche Stiftungsversammlung. Stiftungsratsvorsitzender Alfred Möller dankte den Anwesenden für ihr Erscheinen trotz der vielfältigen anderen Veranstaltungen, berichtete über die Prüfung der Vorstandsarbeit durch den Stiftungsrat und lobte und ermunterte den Vorstand seine Arbeit mit Engagement fortzusetzen.
Sie erreichen Fotos von der Stiftungsversammlung und weitere Informationen durch das Klicken auf den Kasten "Weiterlesen".

Weiterlesen

Jahresbericht 2017 und Wirtschaftsplan 2018 gebilligt

Der Vorstand unserer Bürgerstiftung beschloss nach eingehender Beratung in seiner Sitzung am 08.01.2018 den
-  Jahresbericht 2017,
-  Wirtschaftsplan 2018
-  Förderplan 2018 
-  Ein- und Ausgabennachweis 2017.

Der Stiftungsrat billigte diese Berichte, Pläne und Anlagen in seiner Sitzung am 12.02.2018 einstimmig.
Die Unterlagen gehen jetzt zur Kenntnis und Prüfung an die Stiftungsaufsicht.

Alle Unterlagen finden Sie hier oder im Menüpunkt "Stiftung" unter "Jahres-/Wirtschaftsberichte".

Klassensatz "Amerikanische Spuren"

Von den geplanten 4 Bänden der stadtgeschichtlichen Reihe "Amerikanische Spuren in Bad Nauheim" sind inzwischen 2 Bände veröffentlicht,
die Einblicke in die Zeit der amerikanischen Besatzung ab 1945 geben.

Der Vorstand unserer Stiftung war und ist der Meinung, dass man das Interesse am Geschichtsunterricht durch einen lokalen Bezug steigern kann.
Er entschloss sich für eine diesbezügliche Buchspende an die Ernst-Ludwig-Schule. Die beiden Klassensätze wurden mit Freude in Empfang genommen.

Bericht der Wetterauer Zeitung (pm) vom 31.01.2018